top of page

UNSERE GESCHICHTE :

Familienunternehmen in der ersten Generation

Bei Sander Nordstuen Gård in Eidsvoll, Norwegen, bieten wir seit 2014 stolz ein vielfältiges Sortiment an Bio-Produkten an.

 

Im Besitz und unter der Leitung von Tone Bech und Magne Stenersen. Unser Bauernhof ist eine Oase nachhaltiger Landwirtschaft. Wir kultivieren eine Vielzahl von Kräutern, leuchtenden Blumen ... und mehr als 40 verschiedene Gemüsesorten, darunter Beeren und Früchte.  

Unsere Mission ist es, kurzlebige, saubere Bio-Lebensmittel herzustellen, die nicht nur fantastisch schmecken, sondern auch die Umweltverträglichkeit fördern. Wir haben uns dem Betrieb eines ökologischen und nachhaltigen Bauernhofs verschrieben und umfassen eine vielfältige, kleinbäuerliche Landwirtschaft, die auf ökologischen und regenerativen Methoden basiert. Unser Ansatz wird von tiefem Respekt und Liebe für unsere Tiere und unsere Felder geleitet.

 

Unser Ziel ist es, unseren CO2-Fußabdruck zu minimieren und eine reiche biologische Vielfalt auf unserem Bauernhof zu fördern.

 

Besucher sind herzlich eingeladen, den Charme und die Fülle unseres Hofes hautnah zu erleben und in unserem Hofladen zu stöbern, wo sie unsere erntefrischen, nachhaltig angebauten Produkte erwerben können.

 

Begleiten Sie uns auf unserer Reise in eine nachhaltigere Zukunft.

CARROT.png
17898818630317557.jpg

DER BAUERNHOF: 

Willkommen bei Sander Nordstuen Gård in Eidsvoll, Norwegen.

Unser malerischer Bauernhof ist ein Beweis für unser Engagement für nachhaltige Landwirtschaft und Umweltschutz. Der Name „Sander“ leitet sich vom sandigen Boden ab, auf dem wir Produkte von höchster Qualität anbauen und dafür sorgen, dass jede Ernte frei von synthetischen Chemikalien und Pestiziden ist.

 

Das Ackerland wurde seit der frühen Bronzezeit bewirtschaftet, von der Wikingersiedlung bis zu seiner Herrschaft unter der katholischen Kirche im 12. Jahrhundert. Unser Bauernhof verfügt über alte Schluchten, die von der letzten Eiszeit geformt wurden.

Aus diesem Grund nimmt Sander Nordstuen Gård einen festen Platz im landwirtschaftlichen Erbe und in der Geschichte unserer Region ein.

 

Unsere Bauernhofgebäude aus den 1880er Jahren haben heute eine andere Nutzung wie unsereHofladen wo Sie unsere hofeigenen Produkte finden.

 

Bei Sander Nordstuen Gård hüten wir stolz eine Herde altnorwegischer Kurzschwanzschafe, einer einheimischen Rasse, die für ihre Widerstandsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit bekannt ist. Diese Tiere spielen eine entscheidende Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit und Artenvielfalt unserer Weiden.

 

Wir folgen den Prinzipien der kleinbäuerlichen Landwirtschaft und integrieren innovative Techniken wie Hühnertraktoren in unser System. Diese nachhaltigen Praktiken bereichern nicht nur unseren Boden, sondern sorgen auch für ein natürliches Gleichgewicht zwischen Vieh und Land.

 

Begleiten Sie uns auf einer Reise der Nachhaltigkeit und des Erbes für das Land im Sander Nordstuen Gård. Erleben Sie die wahre Essenz des ökologischen Landbaus, während wir weiterhin an einer Zukunft arbeiten, in der Natur und Ernährung in perfekter Harmonie gedeihen.

bottom of page